VERKAUFT * Architektonisches Kleinod mit südlichem Flair

19 Fotos und Anhänge ansehen
Beate Hoehn Immobilien
Pferdemarkt 1, 54439, Saarburg
Teilen
4

VERKAUFT * Architektonisches Kleinod mit südlichem Flair

Eckdaten

  • Art Einfamilienhaus
  • Lage 54455 Serrig
  • Kaufpreis 520.000,00
  • Wohnfläche ca. 180
  • Grundstück ca. 823
  • Zimmer 6
  • Kellerfläche ca. 41
  • Baujahr 1920
  • Etagenzahl 3
  • Alt-/Neubau Altbau
  • Denkmalschutzobjekt nein
  • Heizungsart Öl-Heizung
  • Stellplatztyp Garage
  • Stellplatzanzahl 7
  • Garagenanzahl 2
  • Fahrzeit Hauptbahnhof 3 min
  • Fahrzeit nächste Autobahnauffahrt 20 min
  • Fahrzeit nächster Flughafen 40 min
  • Bodenbelag Fliesen
  • Ausstattung des Bades Badewanne Dusche Fenster
  • Zustand Saniert
  • Immobilien-ID 5401

Immobilie

ONCE IN A LIFETIME a man ought to concentrate his mind upon the remembered earth. He ought to give himself up to a particular landscape in his experience; to look at it from as many angles as he can, to wonder about it, to dwell upon it. He ought to imagine that he touches it with his hands at every season and listens to the sounds that are made upon it. He ought to imagine the creatures there and all the faintest motions of the wind…
N.Scott Momaday

Sie suchen ein schönes Zuhause zum Wohlfühlen für sich und Ihre Familie?
Sie möchten sich nicht um die Koordination lästiger Renovierungsarbeiten kümmern sondern einfach mit einem Koffer in jeder Hand einziehen ?
Sie lieben die ländliche Idylle, wünschen sich aber eine gute Infrastruktur?
Brauchen Sie einen Garten für die Seele, schön angelegt mit einem überschaubaren Pflegeaufwand?
Sie wünschen sich, dass Ihre Kinder Kindergarten und Grundschule fußläufig erreichen können?
Möchten Sie in einem guten Umfeld umgeben von malerischer Landschaft leben?
Kurzum, möchten Sie direkt mit Ihrer Familie einziehen und genussvoll leben?
So sind Sie hier in Serrig goldrichtig.

Wenn der Charme des historisch Einzigartigen auf ein stattliches Erscheinungsbild trifft, entsteht ein intensives Wohnerlebnis.
Dieses aufwändig und liebevoll sanierte Anwesen befindet sich im alten Dorfkern von Serrig.
Sie betreten das Grundstück durch ein abschließbares und elektronisch gesteuertes Eingangstor.

Das Hauptgebäude aus dem Baujahr 1920 wurde 2004 kernsaniert. Anstelle der Scheune befindet sich eine geräumige Doppelgarage mit Hauszugang und elektronisch betriebenem Garagentor mit geräumiger Werkstatt, die Männerherzen höher schlagen lässt.
Für sportliche Aktivitäten haben sich die derzeitigen Eigentümer den großen und hellen Fitnessraum (ca. 50 qm) eingerichtet. Muffige Fitnessstudios sind somit passé.
Hier ließe sich natürlich auch ein Büro oder Atelier integrieren.

Gleich neben dem Fitnessraum befindet sich eine Gästetoilette und ein Vorratsraum.

Im Parterre empfängt Sie ein heller Flur.
Der offene Wohn- und Essbereich und die überdachte Veranda sorgen für ein Verschmelzen zu einer harmonischen Einheit. Das "Interieur" greift die Stimmung der Umgebung und die schöne Landschaft auf. Die schönen Holzdecken strahlen Ruhe, Stärke und Behaglichkeit aus, abgerundet durch den Kaminofen, der in den kühlen Monaten für wohlige Wärme sorgt.
Öffnen Sie Geist und Seele und genießen Sie die entspannende und schlichte Schönheit dieses besonderen Platzes.
Die Veranda bietet zusätzlichen Raum und Schutz und ist von hohem Erholungswert.
Genießen Sie, im Liegestuhl ruhend, die pittoreske Aussicht oder verbringen Sie die milden Sommerabende mit Freunden bei einem guten Mahl und einem heimischen Glas Wein.
Der hübsch angelegte Garten mit Gewächshaus, duftenden Kräutern, Obstbäumen, einer Wiese und Blumen verbreiten einen herrlichen Duft und Urlaubsstimmung.
Ein nobles Gartenhaus mit Rutsche wird garantiert zum Lieblingsplatz für Ihre Zwerge.

Über den Flur erreichen Sie die separate helle Küche mit gepflegter Einbauküche und benachbartem Vorratsraum. Auf dieser Ebene befindet sich außerdem ein Duschbad, der Hauswirtschaftsraum sowie der Heizraum.

Eine offene Holztreppe führt Sie in Obergeschoss.
Hier erwartet Sie das Elternschlafzimmer mit Ankleidebereich, zwei Kinderzimmer und ein "Wellness-Tageslichtbad" mit Badewanne und Dusche.

Der Speicher (ca. 65 qm) bietet Ihnen weitere Ausbaukapazitäten.

Ein großer Gewölbekeller für Ihre Weinvorräte rundet unser Angebot ab.

Für Ihre Gäste gibt es neben der Doppelgarage drei weitere Stellplätze vor der Garage.

Dieses familienfreundliche Anwesen verbindet charakteristische Architektur mit genussvollem Wohnen mit Privatsphäre zum Verwurzeln.

Wir wünschen Ihnen ein schönes Leben in Serrig an diesem besonders schönen Platz.

Lage

Die ländliche Idylle im schönen Winzerdorf Serrig ist ein perfekter Ausgleich für den hektischen Alltag. Eine schnelle Anbindung zum Arbeitsplatz in Luxembourg,Trier oder im Saarland ist gegeben.

Die Infrastuktur ist ausgesprochen gut. Eine Kindertagesstätte sowie eine Grundschule sind ein zusätzliches Plus.
Für den täglichen Bedarf können Sie sich im Hofladen des Hofgutes versorgen.
Außerdem gibt es eine Bäckerei, eine Metzgerei und einen Blumenladen.

In Serrig befinden sich die südlichsten Weinberge an der Saar, daher wird es als das „Tor zum Saarwein“ bezeichnet.

Serrig besitzt in der Verbandsgemeinde Saarburg eine der größten Waldflächen.
Der Serriger Wald ist perfekt für sportliche Aktivitäten und bietet schöne Wanderwege.

Ausstattung

Wichtige Daten:

2004 umfassende Kernsanierung
2004 Elektroinstallation
2004 Sanitärinstallation
2004 Erneuerung des Dachstuhls mit Eindeckung
2004 Vorbereitung einer Solaranlage
2005 Kunststofffenster doppelt verglast
2005 Bodenbeläge Vinyl, Fliesen
2008 Gartenanlage
2010 Alarmanlage mit Videoüberwachung


Extras:
Einbauküche
Kaminofen
10.000 l Regenwassertank

Keller Einliegerwohnung vorhanden Terrasse vorhanden Wintergarten vorhanden Einbauküche Rollladen vorhanden

Sonstiges

Falls Sie inzwischen schon ins Träumen gekommen sind von diesem Anwesen nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie.
Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (0)6581/9998686 oder schreiben Sie uns eine
e-mail an beate@beatehoehnimmobilien.com.

GELDWÄSCHE:
Als Immobilienmaklerunternehmen ist Beate Hoehn Immobilien nach § § 1, 2 Abs. 1 Nr. 10, 4 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, vor Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten – beispielsweise mittels einer Kopie. Das Geldwäschegesetz (GwG) sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

Energieausweisangaben

  • Enerigeausweistyp Bedarfsausweis
  • Heizungsart Öl-Heizung
  • Befeuerung / Energieträger Öl

Grundrisse

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld